EntitätstypIndividualisierte Person
GND-Nummer118572121
Beruf oder BeschäftigungSchriftsteller  | Philosoph  | Bibliothekar  | Kritiker 
AffiliationHerzog August Bibliothek 
LändercodeDeutschland 
GND-SachgruppePersonen zu Philosophie  | Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller) 
WirkungsortHamburg  | Wittenberg  | Leipzig  | Wolfenbüttel 
GeschlechtMännlich 
Geburtsdatum1729-01-22
Sterbedatum1781-02-15
GeburtsortKamenz 
SterbeortBraunschweig 
Familiäre BeziehungLessing, Johann Gottfried  | Lessing, Justina Salome  | König, Eva  | Lessing, Theophil  | Schumann, Tobias  |
GroßelterLessing, Theophil 
ElternteilLessing, Johann Gottfried  | Lessing, Justina Salome 
GeschwisterLessing, Karl Gotthelf 
EhepartnerKönig, Eva 
Sprachencodehttp://id.loc.gov/vocabulary/iso639-2/ger 
Berufliche BeziehungTauentzien, Friedrich Bogislaw Emanuel von 
TitelangabeLessing, Gotthold E.: Berengarius Turonensis, oder Ankündigung eines Werkes desselben. - 1770 | Lessing, Gotthold E.: Wie die Alten den Tod gebildet. - 1769 | Minna von Barnhelm, oder das Soldatenglück. - 1801 | Lessing, Gotthold E.: Collectaneen zur Literatur. - 1790 | Lessing, Gotthold E.: Nöthige Antwort auf eine sehr unnöthige Frage des ... Göze in Hambu*. - 1778 |
Varianter NameLessing, Gotthold-Ephraim | Lesings, Gotholds Efraims | Laixin zhu | Lesingi, Gothold Epraim | Lessing, Efraimo |
Siehe auch Deutsche Digitale Bibliothek |  Archivportal-D |  Wikipedia (English) |  Wikisource |  Wikipedia (Deutsch) |

Datenquellen: DNB Linked-Data-Service (RDF/XML, Turtle) und EntityFacts (JSON-LD) | CC0

Datenquellen: DNB Linked-Data-Service (RDF/XML, Turtle) und EntityFacts (JSON-LD) | CC0