StraßenbauKunst
das "Stillleben" auf der quer durchs Revier gesperrten A 40 ist das Kulturhauptstadt-Ereignis, von dem die Leute noch heute schwärmen ; in Essen erleben wir derzeit durch zwei unterschiedliche Ereignisse eine räumlich begrenzte Neuauflage mit den gleichen Grundzutaten: Totalsperrung plus Kunst plus Fest ; wieder einmal Gelegenheit, die Autobahnschneise und ihre Umgebung als Lebensraum wahrzunehmen

Titeldetails: 〈M〉
TitelStraßenbauKunst
Titelzusatzdas "Stillleben" auf der quer durchs Revier gesperrten A 40 ist das Kulturhauptstadt-Ereignis, von dem die Leute noch heute schwärmen ; in Essen erleben wir derzeit durch zwei unterschiedliche Ereignisse eine räumlich begrenzte Neuauflage mit den gleichen Grundzutaten: Totalsperrung plus Kunst plus Fest ; wieder einmal Gelegenheit, die Autobahnschneise und ihre Umgebung als Lebensraum wahrzunehmen
Verantwortlich-na
Autor/in Kuhna, Martin
Medientyp Print
Publikationstyp Aufsatz
Erschienen 2012
Essen
QuelleRuhr-Revue; 53 (2012),4, S. 14-21 : Ill.
InRuhr-Revue
Sacherschließung:
Gemeinsame Normdatei (GND) Essen | Autobahn 40 | Sperrung | Wandmalerei | Geschichte 2012
Sachsystematik der Nordrhein-Westfälischen Bibliographie Malerei (846000)
Straßen (566052)
Straßenbau (574040)
Straßenverkehr (553000)
Bestandsangaben:
Zum Bestand siehe:Ruhr-Revue

Katalog- und Bestandsdaten von lobid.org unter CC0 | Kartenbilder von Wikimedia, Kartendaten von OpenStreetMap unter CC-BY-SA