Ein Grab Richtung Mekka
tot ; Stadtfriedhöfe in Deutschland sind so tot wie nie zuvor: große leere Flächen, selbst im November kaum Besucher ; klassische Gräber sind out ; außer bei Muslimen ; deren Verstorbene könnten die Flächen füllen ; noch stehen oft Regeln und Traditionen dagegen ; obwohl am Ende die Unterschiede so groß gar nicht zu sein scheinen

Titeldetails: 〈M〉
TitelEin Grab Richtung Mekka
Titelzusatztot ; Stadtfriedhöfe in Deutschland sind so tot wie nie zuvor: große leere Flächen, selbst im November kaum Besucher ; klassische Gräber sind out ; außer bei Muslimen ; deren Verstorbene könnten die Flächen füllen ; noch stehen oft Regeln und Traditionen dagegen ; obwohl am Ende die Unterschiede so groß gar nicht zu sein scheinen
VerantwortlichText: Martin Kuhna. Fotos: Markus J. Feger
Autor/in Kuhna, Martin
Fotografie Feger, Markus J.
Medientyp Print
Publikationstyp Aufsatz
Erschienen 2013
Essen
QuelleK.West; 2013,11, S. 46-49 : Ill.
InKultur.west
Sacherschließung:
Gemeinsame Normdatei (GND) Essen-Schonnebeck | Düsseldorf | Friedhof | Muslim | Bestattung
Sachsystematik der Nordrhein-Westfälischen Bibliographie Bestattungswesen (617000)
Islam (651020)
Online-Ressource:
Linkwww.bibliothek.uni-regensburg.de
Bestandsangaben:
Zum Bestand siehe:Kultur.west

Katalog- und Bestandsdaten von lobid.org unter CC0 | Kartenbilder von Wikimedia, Kartendaten von OpenStreetMap unter CC-BY-SA