Des Königs Kammer
fünfzig Jahre auf vierzig laufenden Regalmetern ; von Beginn seiner Karriere an hat Kasper König alles Mögliche aufgehoben - Briefe, Fotos, Notizen, Kalender ... ; bevor er sich aus Köln verabschiedete, vermachte er alles dem Zentralarchiv des internationalen Kunsthandels, das auf der Art Cologne nun erstmals Einblick in Königs privates Archiv gibt

Titeldetails: 〈M〉
TitelDes Königs Kammer
Titelzusatzfünfzig Jahre auf vierzig laufenden Regalmetern ; von Beginn seiner Karriere an hat Kasper König alles Mögliche aufgehoben - Briefe, Fotos, Notizen, Kalender ... ; bevor er sich aus Köln verabschiedete, vermachte er alles dem Zentralarchiv des internationalen Kunsthandels, das auf der Art Cologne nun erstmals Einblick in Königs privates Archiv gibt
VerantwortlichText: Stefanie Stadel
Autor/in Stadel, Stefanie
Medientyp Print
Publikationstyp Aufsatz
Erschienen 2014
Essen
QuelleK.West; 2014,4, S. 44-46 : Ill.
InKultur.west
Erschienen in Kunst spezial
Sacherschließung:
Gemeinsame Normdatei (GND) König, Kasper | Zentralarchiv des Internationalen Kunsthandels
Sachsystematik der Nordrhein-Westfälischen Bibliographie Archive. Museen - Allgemeines (210100)
Hochschullehrer. Wissenschaftler (797000)
Online-Ressource:
Linkwww.bibliothek.uni-regensburg.de
Bestandsangaben:
Zum Bestand siehe:Kultur.west

Katalog- und Bestandsdaten von lobid.org unter CC0 | Kartenbilder von Wikimedia, Kartendaten von OpenStreetMap unter CC-BY-SA