Schauerbild vom Minijob
eine aktuelle Studie präsentiert das Münsterland als eine Hochburg der Minijobs ; warum das gar kein schlechtes Zeichen ist und die Politik sich davor hüten sollte, dieses Arbeitsmarktinstrument bis zur Unwirksamkeit zu reformieren

Titeldetails: 〈M〉
TitelSchauerbild vom Minijob
Titelzusatzeine aktuelle Studie präsentiert das Münsterland als eine Hochburg der Minijobs ; warum das gar kein schlechtes Zeichen ist und die Politik sich davor hüten sollte, dieses Arbeitsmarktinstrument bis zur Unwirksamkeit zu reformieren
VerantwortlichBodo Risch
Autor/in Risch, Bodo
Medientyp Online
Publikationstyp Aufsatz
Erschienen 2016
Münster
QuelleWirtschaftsspiegel; 1. Januar 2016; 90. Jahrgang, 1 (1. Januar 2016), Seite 34-35
InWirtschaftsspiegel
Sacherschließung:
Gemeinsame Normdatei (GND) Münsterland | Geringfügige Beschäftigung | Studie | Interpretation
Sachsystematik der Nordrhein-Westfälischen Bibliographie Arbeitnehmer (543630)
Lohn und Einkommen (543660)
Online-Ressource:
Linknbn-resolving.de
Bestandsangaben:
Zum Bestand siehe:Wirtschaftsspiegel

Katalog- und Bestandsdaten von lobid.org unter CC0 | Kartenbilder von Wikimedia, Kartendaten von OpenStreetMap unter CC-BY-SA