Wellenbrecher, Wolkenmaschinen und Abwässerfontänen
die Emscherkunst zeigt zum dritten Mal internationale Kunst und eine Flusslandschaft im stetigen Wandel, vom müffelnden Abwasserfluss im Betonbett zum renaturierten Gewässer : von der Emscherquelle in Holzwickede führt der 50 Kilometer lange Parcours durch den Stadtraum Dortmunds, vorbei am Hochwasserrückhaltebecken zwischen Dortmund und Castrop-Rauxel, dem dortigen Wasserkreuz bis zum Stadthafen Recklinghausen : die Stationen erkundet man am besten mit dem Fahrrad, teilweise kann man in den Kunstwerken auch übernachten

Titeldetails: 〈M〉
TitelWellenbrecher, Wolkenmaschinen und Abwässerfontänen
Titelzusatzdie Emscherkunst zeigt zum dritten Mal internationale Kunst und eine Flusslandschaft im stetigen Wandel, vom müffelnden Abwasserfluss im Betonbett zum renaturierten Gewässer : von der Emscherquelle in Holzwickede führt der 50 Kilometer lange Parcours durch den Stadtraum Dortmunds, vorbei am Hochwasserrückhaltebecken zwischen Dortmund und Castrop-Rauxel, dem dortigen Wasserkreuz bis zum Stadthafen Recklinghausen : die Stationen erkundet man am besten mit dem Fahrrad, teilweise kann man in den Kunstwerken auch übernachten
VerantwortlichText Volker K. Belghaus ; Fotos Roman Mensing / Emscherkunst
Autor/in Belghaus, Volker K.
Illustration Mensing, Roman M.
Medientyp Print
Publikationstyp Aufsatz
Erschienen 2016
Essen
QuelleK.West; 2016; 2016, 7/8 (Juli/August 2016), Seite 16-20
InKultur.west
Sacherschließung:
Gemeinsame Normdatei (GND) Emscherkunst (3. : 2016 : Emscher-Gebiet)
Sachsystematik der Nordrhein-Westfälischen Bibliographie Plastik (845000)
Kunstausstellungen (841060)
Baudenkmäler. Kunstwerke (844000)
Online-Ressource:
Linkwww.bibliothek.uni-regensburg.de
Bestandsangaben:
Zum Bestand siehe:Kultur.west

Katalog- und Bestandsdaten von lobid.org unter CC0 | Kartenbilder von Wikimedia, Kartendaten von OpenStreetMap unter CC-BY-SA