Rats- und Ausschussarbeit während der Corona-Krise
auch in Krisenzeiten wie der aktuellen Corona-Pandemie gibt es Möglichkeiten, die demokratischen Prozesse in Städten und Gemeinden aufrechtzuerhalten

Titeldetails: 〈M〉
TitelRats- und Ausschussarbeit während der Corona-Krise
Titelzusatzauch in Krisenzeiten wie der aktuellen Corona-Pandemie gibt es Möglichkeiten, die demokratischen Prozesse in Städten und Gemeinden aufrechtzuerhalten
Verantwortlichdie Autoren: Andreas Wohland ist Beigeordneter für Recht, Personal und Organisation beim Städte- und Gemeindebund NRW; Christiane Bongartz ist Referentin für Kommunalrecht und Kommunalverfassung beim Städte- und Gemeindebund NRW
Autor/in Wohland, Andreas | Bongartz, Christiane
Medientyp Print
Publikationstyp Aufsatz
Erschienen 2020
Düsseldorf
QuelleStädte- und Gemeinderat; Juni 2020; 74. Jahrgang, 6 (Juni 2020), Seite 9-11
InStädte- und Gemeinderat
Sacherschließung:
Gemeinsame Normdatei (GND) Nordrhein-Westfalen | Gemeinderatssitzung | COVID-19 | Hygiene | Geschichte 2020
Sachsystematik der Nordrhein-Westfälischen Bibliographie Gemeinderat (426030)
Medizingeschichte (532010)
Hygiene (535000)
Online-Ressource:
Linkzdb-katalog.de
Bestandsangaben:
Zum Bestand siehe:Städte- und Gemeinderat

Katalog- und Bestandsdaten von lobid.org unter CC0 | Kartenbilder von Wikimedia, Kartendaten von OpenStreetMap unter CC-BY-SA