55 Treffer, zeige 1 bis 15:

Brühl und die Villeseen | Freizeitkarte | 3. Auflage Freiluftkonzepte (Firma) 2016

Ville-Seenplatte | Erholungslandschaft aus Braunkohlengruben ; [Zusammensetzung aus den Blättern 5106 Kerpen, 5107 Brühl, 5206 Erp und 5207 Bornheim der Topographischen Karte 1:25 000] | 1. Aufl. Nordrhein-Westfalen. Landesvermessungsamt 1991

Rekultivierungsstandorte der Ville Dorff, Rainer 1993

Das Hürther Vorgebirge und der östliche Villerand | eine Untersuchung zur siedlungs- und wirtschaftsgeographischen Sonderstellung des Vorgebirges Baumann, Jakob 1994

Die Mistel - Fluch oder Segen? Schultz-Rotter, Wilfried 2019

Landschaftsökologische Untersuchungen im ausgekohlten rheinischen Braunkohlenrevier auf der Ville Bauer, Hermann Josef 1963

Zur Verbreitung von Myriophyllum heterophyllum Michx. in Nordrhein-Westfalen Hussner, Andreas et al. 2006

Das Laubmoos 'Dichelyma capillaceum' nach 70 Jahren an seinem einzigen Fundort in Deutschland wiedergefunden Frahm, Jan-Peter et al. 1998

"Feldbrandziegelgotik" im Vorgebirge | zum 100jährigen Bestehen der neugotischen Pfarrkirchen in Brenig und Hemmerich Bursch, Horst 1995

Die Braunkohle am Nordhang der Ville | von den Kleingruben zum Großtagebau Pavel, Ingrid von 1996

Der Villerücken Zenses, Elisabeth 1996

"Der Feurige Elias hier gereicht dem Vorgebirg' zur Zier" | ein nostalgischer Rückblick auf die Kindertage der Köln-Bonner Eisenbahnen Bursch, Horst 1993

Die Ville - ein ehemaliger königlicher Forstbezirk Andermahr, Heinz 2003

Kraut und Rüben, 1 | 1. Aufl. Zweckverband Naturpark Kottenforst-Ville 2004

Bergbaubedingte Veränderungen des physischen Nutzungspotentials | dargestellt am Beispiel des linksrheinischen Braunkohlenreviers Sporbeck, Otto 1979

Ergebnisse eingrenzen:

Erscheinungsjahr

Mitwirkende
  • Lade Mitwirkende...
Schlagwörter 1 ausgewählt
  • Lade Schlagwörter...
Medientypen
  • Lade Medientypen...
Publikationstypen
  • Lade Publikationstypen...
Bestand in Bibliotheken
  • Lade Bestand in Bibliotheken...

Katalog- und Bestandsdaten von lobid.org unter CC0 | Kartenbilder von Wikimedia, Kartendaten von OpenStreetMap unter CC-BY-SA